25. September 2015, 08:30 Uhr - ca. 18:00 Uhr

Umwelt‐ und Stadtmeteorologie Essens

Leitung: Prof. Dr. Wilhelm K u t t l e r
Die Exkursion (Busexkursion mit kürzeren Fußstrecken) vermittelt an verschiedenen Standorten einen Überblick über Messmethoden, städtische Problembereiche sowie Beispiele zukunftsweisender Umwelttechnologien und klimagerechten Bauens: u. a. Klimastation Uni‐Campus, Schacht Amalie und Krupp‐Park, Margarethenhöhe, Deutscher Wetterdienst, Photovoltaik‐ und Kläranlage Kettwig, Laufwasserkraftwerk Baldeney

Voranmeldung: Stephan Hüßler (Kontakt s. o.)

Oktober/November 2015 (wochentags ab ca. 15:00 Uhr)

Zuckerfabrik Kalkar‐Appeldorn

Zucker ist ein Rohstoff auf den unsere Gesellschaft grundlegend aufbaut. Stellte im Mittelalter noch Honig das einzige Süßungsmittel dar, lässt sich Zucker heute in einer Vielzahl von Lebensmitteln finden. Die Exkursion gibt Einblick in den Verarbeitungsprozess vom Acker bis zum Supermarkt.

Voranmeldung: Stephan Hüßler (Kontakt s. o.)